Menü

Bildreportage zur Ackeraufforstung der Stadt Rostock

Heimspiel für eine Fotoreportage. Für die Bildstrecke in Forst&Technik musste ich diesmal nicht weit fahren. In Schlage (Landkreis Rostock) hat das Stadtforstamt Rostock 6,5 Hektar Ackerland aufforsten lassen. Die Pflanzung an nur zweieinhalb Tagen übernahmen die Arbeiter der Erwin Vogt Forstbaumschulen.
Bauträger können die Eingriffe in die Natur ausgleichen, indem Sie Ökopunkte der Stadt abkaufen z.B. für einen Ökopunkte-Wald der Kommune.

Aktuell in Forst&Technik 5.2021