Menü

Mit Pauken und Trompeten

Märchenhafte Melodien waren die Begleitmusik für eine ungewöhnliche Fotoreportage Ende Januar. Zusammen mit Autor Lars Herde besuchte ich im Auftrag der Zeitschrift ECHT das brandenburgische Neuruppin. Im Fokus: Arian Lorenz, der als Bundesfreiwilliger Musikschülern die Flötentöne bei- und das Broadway-Musical „Aladdin und die Wunderlampe“ auf die Bretter bringt. Es galt, den Arbeitsalltag des 18-Jährigen zwischen Orchesterprobe und Tanzsaal, zwischen Rechner und Requisite einzufangen. Zu den Klängen der „Arabischen Nächte“ fahndete ich im Orchester nach den besten Motiven, die gleichzeitig Anstrengung, Konzentration und Spaß am Spielen sichtbar machen sollten. Dass ich dabei besonders taktvoll vorgehen musste, um Dirigent und Musiker nicht zu stören, war eine echte Herausforderung. Aber Herausforderungen gehören bei Fotografen schließlich zum guten Ton… Erschienen ist die vierseitige Reportage in der April-Ausgabe von ECHT.

« Zurück » Alle Blogbeiträge