Menü

Ein Fototag - unterwegs mit der Rostocker Fotografin Margit Wild

Heute hat mich meine Tochter, Juliane Brettmann, einen Arbeitstag mit der Kamera begleitet. Obwohl der nicht so actionreich war, gibt es einige ruhigere und typische Impressionen meiner Arbeit im Video zu sehen. Viel Spaß dabei!

Ich war wieder in Havelberg auf der BUGA 2015 und nachdem ich morgens die Friedhofsstimmung auf der Musterausstellung „Grabgestaltung und Denkmal“ ohne Besucher einfangen konnte, eilte ich auch schon zum nächsten Auftrag in die Prignitz. Dort habe ich in einer Arztpraxis Mitarbeiterinnen, Ärzte und ihre Arbeit ins Bild gesetzt. Dann war Mittagspause. Und passend zu meinem Job als Pressefotografin, obwohl ich keinem Promi nachstelle, nahm ich einen kleinen Imbiss im Café Paparazzi in Wittenberge zu mir, bevor ich wieder zurück zur BUGA fuhr, um die restlichen Fotoaufnahmen der Gräber zu machen.

Kamera/Schnitt: Juliane Brettmann

« Zurück » Alle Blogbeiträge